Investmentfonds

 

 

 

Bei einem Aktienfonds investieren Sie in eine Vielzahl von Aktien. Je nach Fonds können das bis zu 3.000 verschiende Aktien sein. Somit sind Sie unabhängiger von möglichen Risiken einzelner Unternehmen.

 

Es gibt Hunderte von Aktienfonds mit unterschiedlichen Investitionskriterien.  Mal sind es unterschiedliche Länder, dann unterschiedliche Branchen. Die Auswahl ist riesig.

 

Bevor Sie sich auf einen oder mehrere Fonds festlegen, raten wir Ihnen genau auf die Kosten zu achten. Was nützen hohe Wertzuwächse, wenn bei Ihnen zu wenig ankommt, weil viel in die Taschen der Fondsmanager wandert.

 

Für klassische Aktienfonds fällt ein Ausgabenaufschlag von 5 % an. Als jährliche Verwaltungs- gebühr fallen zwischen 1 % und 2 % an. Und bei manchen Fonds erhält der Fondsmanager noch 20 % Gewinnbeteiligung.

 

So können bei 10.000 € Anlagesumme über einen  Zeitraum von 10 Jahren mal schnell 2.500 € Kosten zusammenkommen, die Ihnen fehlen. 

 

Aktienfonds und auch andere Investmentfonds unterliegen starken Schwankungen. Zur Zeit  laufen die Börsen einigermaßen gut. Der DAX hat schon mehrfach die 10.000er Marke überschritten.  Nur wie lange bleiben die Kurse hoch, bevor es sich wieder in die andere Richtungs entwickelt. Die Intervalle zwischen Hoch und Tief werden immer kürzer. Und wenn Sie zum falschen Zeitpunkt einsteigen, sind mal schnell 50 % verloren.

 

Um diesen Verlust wieder auszugleichen, brauchen Sie 10 Jahre, selbst wenn der Fonds 10 % Wertzuwachs pro Jahr erwirtschaftet. Warum? Weil die 10 % auf 50 % und nicht auf 100 % erwirtschaftet werden. Zusätzlich müssen Sie die Verwaltungskosten und mögliche Gewinnbeteilung berücksichtigen. Dann bleiben vielleicht nur 7 %.

 

Wenn Sie 10.000 € angelegt hatten und Ihr Deopt nur noch einen Stand von 5.000 € hat, sind

7 % 350 € und nach einem Jahr haben Sie einen Wert von 5.350 €.

 

Ob Aktien- oder Investmentfonds für Sie eine rentable Anlage sind, müssen Sie selbst entscheiden.

 


PIM Gold /PGD und Bonus Gold GmbH

 

Razzia bei PIM Gold GmbH.

 

Am Mittwochnachmittag wurde der Firmensitz der PIM durchsucht. Eine Person wurde festgenommen. Vermutlich handelt es sich um den Geschäftsführer. Lesen Sie mehr.......

 

 

Bei Bonus Gold GmbH haben wir die Recherchen aufge-nommen.

 

Sobald wir letzte verlässliche Informationen aus der Türkei und von den Wirtschafts-prüfern haben, veröffentli-chen wir diese. 

Wegen den Regulierungen im Finanzbereich suchen viele Vermittler nach unregulierten Produkten.

 

Deshalb sprießen die Goldvertriebe wie die Pilze aus dem Boden . Wir werden uns in Kürze dem Thema widmen und prüfen welche Firmen und Produkte gut sind und von welchen Sie besser die Finger lassen.